Sie sind hier: Verein > Wir über uns > 
DeutschEnglishFrancais
21.10.2017 : 21:42 : +0200

Wir über uns

Die Abteilung Ski Nordisch besteht derzeit aus 40 Mitgliedern zwischen 20 und 70 Jahren. Die sportlichen Aktivitäten konzentrieren sich hauptsächlich auf Skilanglauf, Laufen und Biken. Aber auch Triathlon- und Skisprungveranstaltungen werden von einzelnen Mitgliedern wahrgenommen.

Zu den sportlichen Höhepunkten der Wintersaison gehört alljährlich die Teilnahme am König-Ludwig-Skilanglauf beim Partnerverein in Oberammergau, Isergebirgslauf in Tschechien, Rennsteig-Skilauf, Vasalauf in Schweden und Engadin-Skimarathon in der Schweiz.

Die Laufsaison läutet der WSV Ilmenau seit 2004 mit der Organisation des „Ilmenauer Osterlaufes – Rund um die Talsperre Heyda“ ein. Dieser 10 – und 20 km-Lauf erfreut sich jährlich größerer Beliebtheit und wird auch als 10 km Nordic Walking ausgeschrieben.

Jeweils am letzten Wochenende im April findet das traditionelle Abwintern statt, wobei die Abteilung Ski Nordisch zunächst den 2 – und 6 km Frühjahrscross am Lindenberg austrägt; anschließend findet ein Volleyballturnier für Freizeitmannschaften und ein Schanzenanstiegslauf statt. Als Höhepunkt wird der Winter in Form eines brennenden Schneemanns bei einer ironischen Grabrede beerdigt.

Die rund 30 aktiven Läuferinnen und Läufer der Abteilung sind bei vielen regionalen, aber auch überregionalen Laufveranstaltungen vertreten. Höhepunkte sind dabei der Rennsteiglauf und der Rennsteig-Staffellauf.

Zu den Aktivitäten der Abteilung zählen auch gemeinsame Radtouren und Bergwanderungen.

Treffpunkt der Mitglieder ist die Skihütte am Auslauf der ehemaligen Lindenberg-Sprungschanze im Gabelbachtal. Dort findet jeweils am 1. Donnerstag im Monat um 19 Uhr eine Vereinsversammlung statt.