Sie sind hier: Veranstaltungen > Archiv > Osterlauf 2009 > 
DeutschEnglishFrancais
12.12.2017 : 5:45 : +0100

Osterlauf 2009

Der Ilmenauer Osterlauf 2009 rund um die Talsperre Heyda ist Geschichte. In seiner 6. Auflage erlebten wir nach einem langen, sehr langen Winter den Osterlauf bei strahlendem Sonnenschein und angenehm warmen Temperaturen, manchen Läufern sicher zu warm. Noch vor 3 Wochen hätte wohl niemand geglaubt, dass man am Ostersamstag rund 20°C erwarten könnte.

Aufgrund der guten Witterungsbedingungen in den vergangenen Wochen war die Strecke perfekt abgetrocknet und die Bedingungen waren optimal. So verwundert es auch nicht, dass Stefanie Wiesmair vom Sportteam Steinbach Meiningen ihren eigenen Streckenrekord auf der langen Strecke von 18,5 km um 1 min auf 1:13:05 h verbesserte. Auch auf der Nordic-Walking-Strecke mit einer Länge von 9,3 km verbesserte Helmut Krannisch seinen eigenen Streckenrekord auf 1:02:41 h.

Insgesamt fanden dieses Jahr immerhin 426 Aktive den Weg nach Heyda. Davon bewältigten beachtliche 158 Aktive den "langen" Kanten mit rund 18,5 km und 244 Aktive die kurze Strecke mit 9,3 km. Zudem suchten 24 Nordic Walker das gemeinschaftliche Ereignis.

Mit seiner 6. Auflage hat der Ilmenauer Osterlauf am Ostersamstag wohl mittlerweile bei vielen Läuferinnen und Läufern ein festen Platz im Laufkalender gefunden. Sicher auch Dank der guten Organisation durch den WSV Ilmenau, der Sponsoren und der vielen Helfer um das Laufereignis herum, vor allem aus dem Ortsteil Heyda. Deshalb hoffen wir, dass auch im kommenden Jahr wieder zahlreiche treue Läuferinnen und Läufer als Wiederholungstäter den Weg nach Heyda finden, wenn es zum siebten mal heißt: "Ostersamstag ist Ilmenauer Osterlauf rund um die Talsperre Heyda"

Ergebnisse/Urkunden Läuferinnen/Läufer 10 km
Ergebnisse/Urkunden Läuferinnen/Läufer 20 km
Ergebnisse/Urkunden Walkerinnen/Walker

Photos vom 6. Ilmenauer Osterlauf 2009.